KÜNSTLERHOF ROOFENSEE

 „Dem Stress mit Achtsamkeit begegnen“ – MBSR-Intensiv-Seminar
(6 Tage) vom 9. bis 14. Oktober 2022 

MBSR bedeutet Mindfulness-Based Stress Reduction – Stressbewältigung mit Achtsamkeit – und wurde vor über 40 Jahren von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt. Seither wird es weltweit nach einem zertifizierten und wissenschaftlich als sehr wirksam bestätigten Curriculum unterrichtet. Ob es der Stress im beruflichen Kontext ist, der schon zu Schlafstörungen, innerer Unruhe oder depressiven Verstimmungen führt, oder der Stress im privaten Umfeld – die Teilnahme an diesem Seminar ist der Beginn eines neuen Anfangs und eines besseren Umgangs mit den Herausforderungen des Lebens. Auch um präventiv den Folgen von Stress entgegenzuwirken, ist die Teilnahme am Seminar von großem Wert.

Das ursprünglich achtwöchige Programm wird hier als Intensivseminar zusammenhängend über 6 Tage durchgeführt werden. Durchgeführt und angeleitet wird das Seminar durch die MBSR- und Achtsamkeitslehrerinnen Katrin Luther & Claudia Schreck (Zeit für Achtsamkeit – Verlinkung: www.zeitfuerachtsamkeit). Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer haben so die Möglichkeit, auch in Kleingruppen ihre individuellen Themen zu erforschen und reflektieren mit einer der Seminarleiterinnen.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars:

  • Erlernen von Übungen zur bewussten Aufmerksamkeitslenkung: Achtsamkeitsmeditation, Körperspürreise / Body Scan
  • Achtsame Körperübungen und achtsames Yoga (zu den Themen Anspannung, Entspannung und eigene Grenzen erkennen)
  • Auf Achtsamkeit und Selbstreflexion beruhende Übungen für den Alltag
  • Austausch in der Gruppe und in der Kleingruppe
  • Kurzvorträge, Impulse und Übungen rund um die Themen Wahrnehmung, Stressphysiologie, Stressreaktion und Strategien zur Stressbewältigung
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen und Gedanken und Situationen
  • Achtsame Kommunikation – bewusstes Sprechen, Zuhören und Verhalten in der zwischenmenschlichen Kommunikation
  • gemeinsames Erforschen und Reflektieren auf der Erfahrungsebene

Die Fähigkeit, achtsam zu sein, ist in jedem Menschen vorhanden. So wie einen Muskel können wir diese Fähigkeit wieder trainieren. Mentales und emotionales Wohlbefinden sind ein positiver Effekt, den bereits Tausende von Menschen erfahren durften, die weltweit dieses Programm absolviert haben.

Zusätzlich belegen unzählige wissenschaftliche Studien, dass ein zertifizierter MBSR-Kurs nicht nur nachhaltig gegen Stress wirkt, sondern auch bei Schmerzen und Krankheiten, wie u. a. Depression und Ängste, chronische Schmerzen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z. B. Bluthochdruck), Schlafstörungen, allgemeine Stresssymptome und Burnout-Prophylaxe, Fibromyalgie, begleitend zu einer Psoriasis-Behandlung (Schuppenflechte), Umgang mit chronischen Erkrankungen (z. B. Diabetes mellitus, Multiple Sklerose), Umgang mit einer Krebserkrankung.

Achtsamkeit ist eine Lebensweise, die täglich im Alltag durch formale und informelle Übungen praktiziert werden kann. Informell üben wir, achtsam zu sein, indem wir mit Bewusstheit essen, uns bewegen, arbeiten, kochen, mit unseren Kindern oder Enkelkindern spielen, den Haushalt machen, mit anderen kommunizieren. Die formale Übung besteht darin, dass wir uns jeden Tag etwas Zeit für uns selbst nehmen, um meditative Übungen im Sitzen, Gehen, Liegen oder Stehen still oder in Bewegung zu  praktizieren, indem wir uns absichtsvoll auf die Atmung, körperliche Empfindungen, Gedanken, Gefühle, Geräusche und Töne oder andere Sinneswahrnehmungen konzentrieren.

Diese Achtsamkeitsübungen helfen uns dabei, unsere gewohnten Denkmuster und eingefahrenen Verhaltensweisen zu erkennen. Im Verlauf des Seminars gelingt es uns mehr und mehr, diese anzuerkennen und bei Bedarf so zu verändern, dass sich unser psychisches und körperliches Wohlbefinden verbessert.

Ziele des Intensiv-MBSR-Seminars:

  • Erkennen und Modifizieren von selbstschädigendem Verhalten
  • Verbesserung der Stressverarbeitung
  • Aufbau von Stressbewältigung- und Entspannungskompetenz
  • Senkung des Erregungsniveaus – Erweiterung des persönlichen Toleranzbereiches und Unterbrechung der Reiz-Reaktions-Kette
  • Stärkung persönlicher Ressourcen zur Stressbewältigung
  • Motivation für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil

Wirksamkeit des MBSR-Programms:

  • MBSR ist in zahlreichen Untersuchungen auf seine Wirksamkeit bei der Stressbewältigung evaluiert worden (über 17.000 Untersuchungen allein seit 2017). Die Wirksamkeit auf körperlicher, psychischer und emotionaler Ebene wurde vielfach belegt. Es können jedoch keine bestimmten Ergebnisse garantiert werden. Die Bereitschaft des Teilnehmenden, sich aktiv auf das Programm einzulassen, ist ein wichtiger Faktor.

Ablauf & Themen des MBSR-Intensiv-Seminars:

Am ersten Tag wird eine dreistündige Seminareinheit am Nachmittag mit dem gemeinsamen Kennenlernen durchgeführt. An den Folgetagen findet jeweils vormittags eine Seminareinheit über zweieinhalb Stunden statt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen steht freie Zeit für eigene Reflexion sowie Naturerleben in der wunderschönen Umgebung zur Verfügung. Am Nachmittag findet die zweite Seminareinheit über zweieinhalb Stunden statt. Der Tag endet mit dem gemeinsamen Abendessen in der Kunstscheune. Am Mittwoch, dem Tag 4, steht der Tag der Achtsamkeit auf dem Programm. An diesem Tag verbringen die Teilnehmenden mehrere Stunden schweigend miteinander. Es werden angeleitete Meditations- und Achtsamkeitsübungen praktiziert.

Tag 1: Achtsamkeit & der Auto-Pilot
Tag 2: Wie wir die Welt wahrnehmen & Im Körper beheimatet sein & das Leben spüren
Tag 3: Sich dem Stress bewusst zuwenden & Umgang
mit Stress & stressverschärfenden  Gedanken
Tag 4: Tag der Achtsamkeit: Die Kraft des Schweigens erfahren
Tag 5: Achtsam kommunizieren lernen
Tag 6: Mit Selbstfürsorge vertraut werden & Ein achtsames Leben führen

Möglicher Tagesablauf:

08:00 – 08:30 Meditation (optional)
09:00 – 10:00 Frühstück (selbstorganisiert im eigenen App.)
10:00 – 12:30 MBSR-Seminareinheit
12:30 – 13:30 Mittagessen in der Kunstscheune
13:30 – 16:00 Freizeit
16:00 – 18:30 MBSR-Seminareinheit
18:30 – 19:30 Abendessen (2-Gänge-Menü)
20:00 – 20:30 Abendmeditation (optional)

Weitere Informationen unter www.meditation-schwerin.de/achtsamkeit-mbsr/

Inklusivleistungen (6-Tage-Intensiv-Seminar)
5 x Mittagsimbiss /5 x 2-Gänge-Menü

5 x Übernachtung im 70 qm Feng Shui-zertifizierten Appartement (inkl. Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung), 2 Personen pro App. mit je eigenem Doppelzimmer und gemeinsamer Nutzung des Bades, der Küche und des Wohnzimmers
Nutzung des großzügigen, gut belüfteten und hellen Meditationsraumes inkl. Bereitstellung von Yogamatten, Decken, Meditationskissen und -bänkchen.

Kosten für Unterkunft & Verpflegung im Künstlerhof (s. o.)

2er Belegung im App. 540 € p. P.
3er Belegung im App. 440 € p. P.
4er Belegung im App. 395 € p. P.

Seminargebühr:
600,00 Euro

Kursleiterin:
Katrin Luther- Meditationslehrerin, sowie Achtsamkeits-, MBSR Lehrerin

Bildungstage:
Für dieses Seminar werden Bildungstage in MV, Brandenburg und Berlin beantragt.

Anmeldung:

Vor der verbindlichen Zusage eines Platzes in diesem Seminar wird ein individuelles telefonisches Vorgespräch mit einer der Seminarleiterinnen durchgeführt. Ein Fragebogen zur Vorbereitung auf dieses Vorgespräch wird mit der Anmeldung verschickt.

Stornierung & Seminar-Rücktrittsversicherung:

Im Leben kommt es manchmal anders als man denkt… Daher bitten wir Sie, bei Ihrer Anmeldung die Stornobedingungen zu beachten. Diese finden Sie in den AGBs und denen des Künstlerhofes Roofensee. Zur eigenen Absicherung empfehlen wir Ihnen, eine Seminarrücktritts-Versicherung abzuschließen, da die Seminarorganisation aufgrund aufwändiger Verpflichtungen keinen Spielraum für Kulanzregelungen zulässt. Sollten Sie daher, z. B. aus Krankheitsgründen, kurzfristig verhindert sein, übernehmen die Versicherungen nicht nur die Stornokosten, sondern oft auch entstandene Reise- und Unterkunftskosten. Bitte prüfen Sie selbständig die Angebote und Konditionen der jeweiligen Anbieter. 

Erholung rund um den KünstlerhoDie Möglichkeiten für Ausflüge, Wanderungeoder einfach Durchatmen sind rund um den Künstlerhof grenzenlos.
Ob allein oder in der Gruppe – die Urlaubstage können vielseitig gestaltet werden.Beispiele sind:
*
Wander-, Rad- oder Bootstouren im und um den Naturpark „Stechlin Ruppiner Land“ mit seinen glasklaren Seen
* Ausflüge in die Kulturstadt Rheinsberg mit dem Schloss Rheinsberg
* Sauna- und Massagemöglichkeiten in Rheinsberg
* Faulenzen, Lesen und Entspannen auf der Sonnenterasse der Kunstscheune oder vor dem Kamin.

Anfragen und Reservierung unter:
KÜNSTLERHOF ROOFENSEE,
Berliner Str. 9,
16775 Stechlin/OT Menz
E-Mail:
info@kuenstlerhof-roofensee.de,
Tel. 033082/40250

Buchung/Teilnahmebedingungen der Kreativreise:
Die Reservierung der Teilnehmerplätze erfolgt nach der Reihenfolge der Buchung. Nach Eingang Ihrer Buchung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Bei kurzfristigen Anmeldungen, d. h. bei Buchungen der Kreativreise die kürzer als 14 Tage
vor Reisebeginn erfolgen, ist der Betrag am Anreisetag fällig. Die Stornoerklärung
bedarf der Schriftform. Die Vertretung eines
angemeldeten Teilnehmers ist möglich. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns die Absage der Reise, z. B. bei zu geringer
Teilnehmerzahl oder bei Ausfall eines Dozenten, höherer Gewalt
oder gleichartiger Gründe, vorbehalten müssen. Bei Absage erstatten wir umgehend den bezahlten Reisebetrag. Es gelten die AGB´s des Künstlerhof Roofensee.

 

 

 

 

Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

Arthur Schopenhauer

Unser Service – Mein Seminar gestalten –

Der Künstlerhof Roofensee bietet  auch Heilpraktikern, alternativen Gesundheitsförderern und Künstlern die Möglichkeit für Ihre Seminaridee. Hier bieten wir Ihnen einen hellen Seminarraum (60 qm) mit Fußbodenheizung an. Übernachten Sie in unseren nach Feng Shui zertifizierten Maissonette-Appartements und genießen die gute Küche der Region in unserem Restaurant.

Did you like this? Share it!